Konsequentes Datenmanagement für erfolgreiches Verkaufen

go2b_furni_data_icon
go2b_furni_mobile_icon
go2b_furni_print_icon
Produktdatenmanagement
ERP-Integration
Impulsgeber

Über das Projekt

Für das Produktdatenmanagement und den Druck seiner Verkaufsunterlagen setzt der Küchenmöbelhersteller Schüller auf die Lösungen FurniData und FurniPrint von GO-2B.

Auf seiner Website integriert Schüller den Internetplaner von GO-2B und ermöglicht dem Endkunden die Planung einer Küche vom ersten Grundriss über die Auswahl der Schranktypen vom Hochschrank bis zu Eckmodulen, Regalen oder Verkleidungen und die Festlegung nahezu aller Varianten.

In jeder Phase der Küchenplanung schaltet der Internetplaner auf Wunsch von der Grundrissplanung in die unterschiedlichen Wandansichten um oder zeigt eine dreidimensionale Raumansicht. Darin kann der Nutzer zoomen und Einzelheiten der Artikel oder besondere Gestaltungsmerkmale genau betrachten. So fällt es leicht, einen Eindruck vom Raum und der Wirkung der ausgewählten Möbel zu gewinnen und erste Entscheidungen über Schranktypen, Ausstattung, Geräte und Farbvarianten zu treffen.

Dank der geschickten Integration des Internetplaners in die Internetseite des Unternehmens erhält der Kunde im Anschluss an die Planung ergänzende Angebote zur Vervollständigung seiner Küche. Nischenausstattung, Besteckeinsätze oder Leuchten verbessern Optik und Komfort und zeigen, welche Planungsvielfalt in der Küche steckt.

Allen Nutzer, die ihre Planung speichern möchten, bietet der Internetplaner einen Passwort-geschützten Bereich. Die Kundendaten stehen Schüller zur weiteren Verwendung im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzes auch zur Endkundenberatung durch den Fachhandel zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.